F L O R E N T I A N E R 

 

 v. Florestan I - Rosenkavalier   

 Geboren 1999

 

 

KÖRUNG 2001 in Westfalen

 

2002   30-Tage-Test in Zweibrücken

 

2003  Überragender 1. Fohlenjahrgang sowie Seriensieger in Reitpferdeprüfungen mit Nicole Bustert

 

Seit 2005 ist Florentianer mit seinem Ausbilder Willi Feltes erfolgreich in Dressurpferdeprüfungen Kl.L + M und war u.a. 2005 qualifiziert für das Bundeschampionat der 6-jährigen Dressurpferde in Warendorf.

7-jährig folgten gemäß der Skala der Ausbildung Siege und Platzierungen in der Klasse S.

Neben seiner "Hauptarbeit", dem Deckgeschäft, ist Florentianer mittlerweile siegreich bis Intermediare I.

 

Hochmoderner Sohn des Linienbegründers Florestan I aus bestem westfälischem Stutenstamm. Schon auf seiner Körung in Westfalen zog er bereits alle Blicke auf sich: Ausnahmequalität in Typ, Bewegung und am Sprung. Florestan I zählt zu den besten Dressurvererbern Deutschlands und über die Mutterseite ist er über Rosenkavalier x Apart v.Vollblüter Angelo xx dressurmässig bestens abgesichert. Hier besteht eine enge Verwandtschaft zu u.a. Rubinstein I. Aus seiner Mutterlinie entstammen unter anderem auch die gekörten Söhne Farewell I-III sowie mehrere S-erfolgreich Pferde.

 

FLORENTIANER - Faszinierend sein Gesicht, auffällig sein Auftreten und eine Körperharmonie besonderer Güte bei allerbestem Interieur!

 

Vererbungsmässig setzte Florentianer von seinem 1.Fohlenjahrgang immer wieder Highlight´s:  Sehr typvolle Sieger- und Goldfohlen, Elite-Auktionsfohlen, Endringfohlen auf den süddeutschen Fohlenchampionaten usw. Ausserdem tolle Reitpferde mit überragender Rittigkeit bei allerbestem Interieur und Bewegungsqualität und Qualität am Sprung.

Verbandsprämienstuten, Siegerstuten auf verschiedenen Schauen,Staatsprämienanwärterinnen,Elitestutenschausiegerin, Siegerin der Stutenleistungeprüfung usw.

 

 

 

 

Einige NACHKOMMEN